Banner-neu
Infusionen

Die Vitamin-C-Hochdosis-Infusion

Vitamin-C ist ein wasserlösliches Vitamin, das an vielen Vorgängen im menschlichen Körper beteiligt ist und wichtige Aufgaben in Gehirn, Augenlinse, Herz, Nieren, Konchen, Immunsystem, Blutgefäßen, Leber und Muskeln erfüllt.

Vitamin-C gehört zu den effektivsten physiologischen Antioxidantien. Antioxidantien haben eine hohe therapeutische Bedeutung, weil die Belastung durch oxidativen Stress mitverantwortlich ist für die Zunahme chronisch entzündlicher Erkrankungen in den vergangenen Jahrzehnten.

Die meisten Menschen wissen, dass der Mensch im Gegensatz zu den meisten Tieren die Fähigkeit, Vitamin-C selbst herzustellen im Laufe der Evolution verloren hat. Vitamin-C ist in vielen Lebensmitteln enthalten, wird aber durch Lagerung, Transportwege, Aufbewahrung und falsche Zubereitung schnell abgebaut. Laut Deutscher Gesellschaft für Ernährung nehmen 30 % der Deutschen zu wenig Vitamin-C zu sich.

Auf der anderen Seite hat der Körper bei Stress und entzündlichen Erkrankungen einen erhöhten Vitamin-C-Bedarf.

Ein starker Vitamin-C-Mangel kann vorliegen bei

  • akuten und chronischen Infektionen
  • chronisch entzündlichen Erkrankungen
  • Allergien
  • Aufnahmestörungen im Darm
  • nach Operationen
  • Rauchern
  • Der Vorteil einer Vitamin-C-Infusion liegt darin, dass hohe Vitamin-C-Spiegel im Blut erreicht werden und mehr Vitamin-C vom Gewebe aufgenommen werden kann.

Durch orale Aufnahme sind solche hohen Blutspiegel nicht zu erreichen, weil das Vitamin-C im Dünndarm über spezielle Transportmoleküle aufgenommen wird, deren Anzahl begrenzt ist. So kann nur ein Teil des Vitamin-C ins Blut gelangen.

 

[Startseite] [Diagnostik] [Praxis] [Aktuell] [Kontakt] [Impressum] [Kooperationspartner]

© 2017 by Naturheilpraxis Marion Zeller Elchingen